German Medicine Net
Hauptauswahl   Über uns   Anleitung   FAQ   Sitemap   Service   Kontakt
Sprache wechseln: spanischNiederländischJapanischItalienischEnglischRussischUrduArabischUS-AmerikanischUngarischPolnischFranzösisch  
Übersicht Auslandsstellen
Locumbörse GB
Versicherung im Ausland
Sprachkurse medizinisches Englisch
Arbeit in Deutschland
Allgemeinmedizin im Mittleren Osten
 
Arbeit und Jobs in Großbritannien / England als Hausarzt / GP
 
 
 
 Arbeit und Jobs in Großbritannien bzw. England: Diese Möglichkeiten bieten sich Ihnen als FAchärztin oder Facharzt für Allgemeinmedizin bzw. als Hausarzt / Praktischer Arzt mit "erworbenen Rechten" im NHS und in Privatkliniken
 
 NEU: Hausarztstellen in Irland - uns liegen derzeit mehrere Anfragen wegen Langzeitstellen für Hausärzte in Irland vor. Konditionen: circa 90.000 Euro/Jahr, Unterkunft bezahlt, 6 Wochen Jahresurlaub.
 
 Seit mehr als 9 Jahren entsenden wir deutsche Ärzte und Ärztinnen zu lukrativen Kurzeinsätzen in staatliche und private britische Kliniken. Zur Zeit bieten sich folgende Möglichkeiten für Allgemeinmediziner/innen bzw. Personen, die durch „erworbene Rechte“ mit Allgemeinmediziner(inne)n gleichgestellt sind: :
 
 Feste Stelle in NHS-Praxen: ab 80.000 Pfund pro Jahr
  Aushilfstätigkeit / Locum in NHS-Praxen zu normalen Arbeitszeiten: wochenweise, monatsweise o.ä. – Bezahlung tageweise: circa 400-450 Pfund pro Tag
 Nachtdienste und Wochenenddienste in Notfallpraxen:circa 70-80 Pfund pro Stunde
 Voraussetzungen auf Ihrer Seite: Facharzt/ärztin Allgemeinmedizin bzw jahrelange Erfahrung als Hausarzt ("erworbene Kenntnise"), ordentliche englische Sprachkenntnisse, Selbstbewusstsein, um in fremder Umgebung sicher und autonom zu arbeiten und Entscheidungen zu treffen. Und: Bereitschaft, die Formalitäten für die Registrierung in England in einem kleinen Papierkram-Kraftakt zu erledigen. ZU Bedenken: In den letzten Jahren sind die bürokratischen Hürden für ausländische Allgemeinmediziner/innen, die in England arbeiten wollen, immer höher gewachsen, gefordert wird jetzt generall ein IELTS-Sprachtest, die Eintragung auf eine regionale Performers List bei einem PCT/Primary Care Trust sowie die Bereitschaft, anfänglich unter Supervision zu arbeiten
 
 Diese Unterlagen müssen Sie im UK unterbreiten: Dokumentenliste